Seminarinhalte

Im Rahmen der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten biete ich aktuell die folgenden Seminare an:

Ressourcenorientierte Beziehungsgestaltung

Das Seminar Ressourcenorientierte Beziehungsgestaltung konzentriert sich ausgehend vom Graweschen Wirkfaktorenmodell auf die Themen Ressourcenorientierung und Beziehungsgestaltung. Beziehung wird als ein aktiv vom Therapeuten zu gestaltendes Geschehen angesehen, das durch eine Haltung von Respekt, Fokussierung auf die Ziele der Klienten sowie Nutzung ihrer Stärken charakterisiert ist. Diese Haltung lässt sich durch verschiedene Fragetechniken vermitteln, wie Ausnahmefragen, Veränderungssprache und Fertigkeiten des Zuhörens.

Plananalyse

Mit der Plananalyse nach Caspar und Grawe steht ein nützliches und empirisch gesichertes Instrument zur Planung und Durchführung der Beziehungsarbeit zur Verfügung.

Im Seminar „Plananalyse“ erwerben die Teilnehmer alle notwendigen Techniken zur Erkennung von Beziehungsmustern und zur Planung des passenden Umgangs damit.

Therapeutischer Stil in der Verhaltenstherapie

Nicht alle therapeutische Methoden passen zu jedem Therapeuten – zum Nachteil der Klienten. Angehende und erfahrene Therapeuten erhalten in diesem Seminar die Gelegenheit zur Reflektion ihres individuellen Stils und ein breites Angebot therapeutischer Modellpersönlichkeiten.